Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Asendorf!

Auf unserer Seite können Sie aktuelle Termine einsehen, Informationen über unsere Schule erhalten sowie Einblicke in unser Schulleben bekommen. Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Blättern.



Erholsame Sommerferien

23 Juni, 2016 - 9:04

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien erholsame und schöne Sommerferien.

Wir sehen uns am Donnerstag, den 04.08.2016 zum Schulstart wieder.

Der Unterricht findet für alle Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 5. Stunde statt.



Bei uns piept es wohl

9 Mai, 2016 - 12:54

Seit drei Wochen ist bei uns in der Pausenhalle ein Brutautomat aufgestellt.

Heute morgen sind die ersten Küken geschlüpft!

Weitere Informationen und Bilder zum Kükenprojekt durch einen Klick auf das Küken.

Bericht über das Geflügelprojekt im Magazin “Asendorf.info” Ausgabe 44/2016: Asendorfer Landwirtschaft macht Schule



Lesen ist toll,…

3 Mai, 2016 - 8:37

… ablesen kann auch fast jeder, aber etwas vorlesen, das können nicht alle.

Vorlesen ist mehr, als nur lesen oder ablesen. Beim Vorlesen kann sich der Zuhörer zurücklehnen und die Geschichten genießen.

An den Grundschulen der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen wurde vorgelesen und zwar von den Dritt- und Viertklässlern. Im Rahmen des jährlichen Vorlesewettbewerbs trafen sich erstmals nur die Grundschulen Asendorf, Bruchhausen-Vilsen und Schwarme-Martfeld zum Regionalen Vorlesewettbewerb in der Grundschule Asendorf.

Die Schülerinnen und Schüler hatten wieder interessante und spannende Texte vorbereitet, die den sechs Jurymitgliedern gekonnt vorgetragen wurden.

Nach den bekannten ging es dann an die unbekannten Texte. Für die Drittklässler stand das Buch „Neues von Herrn Bello“ auf dem Plan und die Viertklässler durften den Klassiker „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ vorlesen.

Nicht nur die Kinder waren aufgeregt, sondern auch für die Jury war es spannend herauszuhören, wer am besten vorgelesen die Texte präsentierte.

Auch die Schulleitungen der Grundschulen fieberten mit.

Am Ende stand fest, dass Femke Homfeld (3. Klasse) und Ida-Marie Ulbrich (4. Klasse), beide von der Grundschule Bruchhausen-Vilsen, beim Endausscheid im Gymnasium Sulingen teilnehmen. Alle sechs teilnehmenden Schülerinnen und Schüler haben einen Buchpreis sowie eine Urkunde erhalten. Die Bücher wurden von der Buchhandlung Erich Meyer gespendet.

Für alle Beteiligten war es ein schöner und vor allem spannender Vormittag. Ein Dank gilt insbesondere den Jurymitgliedern, die ihre Zeit den Vorlesenden widmete.